Discus 2c

Der Discus 2c ist unser neuestes Segelflugzeug im Verein. Erst seit Ende 2015 fliegt er über der Aue und liefert dabei wohl eines der schönsten Flugbilder. Gebaut wurde er 2009 bei Schempp-Hirth in Kirchheim und flog zuvor in einem Verein in Telgte. Der Discus 2c besitzt sowohl 15m als auch 18m Flügel und kann dadurch in zwei Klassen fliegen. Als Hochleitstungssegelflugzeug ist er grade auf Wettbewerben gerne gesehen und hat über die Jahre auch schon mehrere Weltmeistertitel erflogen. Daneben besitzt der Discus 2c sehr gutmütige Flugeigenschaften und kann auch von Anfängern problemlos geflogen werden.

Technische Daten

Gleitzahl 45/48
Höchstgeschwindigkeit 280km/h
Maximal Abflugmasse
525kg/565kg
Leergewicht 272kg/283kg
Ausstattung LX 8000
Spannweite 15/18m
Flügelfäche 10,16m²/11,39m²
Länge 6,81m
maximale Flächenbelastung 51,7kg/m² / 50kg/m²